Im Verborgenen…

C | 17 Sep 2015

Wenn man als Frau in Istanbul auf das WC geht, kann man das Glück haben kurz in eine andere Welt einzutauchen.

Vor den großen Spiegeln erhascht man sich ganz schüchtern einen Blick auf die Frauen, die man in der Öffentlichkeit nie so sehen wird.

– Unter Tüchern und weiten Gewändern versteckte Weiblichkeit –

In eine Burka oder in schwarze, weite Kleider, Nase und Augen dem Tageslicht preis gegeben oder einfach nur in ein buntes Kopftuch, oft ganz modisch zu der eng anliegenden aber langärmligen Kleidung gebunden, gehüllt.

Im Spiegel sieht man ihre ganze Schönheit. Der Lippenstift wird nachgezogen, das gefärbte, kräftige Haar wieder elegant zusammengebunden… Um es dann wieder zu verhüllen.

Im verborgenen Leben diese Schönheiten.

IMG_20150919_163144IMG_20150920_131007IMG_20150915_194318IMG_20150918_155515