Gestärkt für Kultur

A | 5 Aug 2015

 

 

 

Piro hat eigentlich alles in seinem kleinen Garten was man so braucht. Tomaten, Zucchini, Auberginen, Gurken, Paprika, Äpfel, Pflaumen, Weintrauben, Granatäpfel, Honig, Hühner, Katzen und sogar Truthähne. Doch das wichtigste ist sein Herz. Er versorgt uns liebevoll mit Obst, nimmt unsere Wäsche ab um sie vor dem Regen zu schützen und versorgt uns täglich mit frischem Gemüse. Die Truthähne aber sind tabu.

berat01berat23

Die gesunde Stärkung braucht man auch, möchte man das Kulturerbe Berat erleben.

Die jetzige Stadt setzt sich aus drei separat entstandenen Siedlungen zusammen.

Die ursprüngliche Stadt ‚Kalaja‘ auf dem Berg. Zu ihren Füßen die traditionelle Stadt ‚Mangalem‘. Auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses ‚Gorcia‘.

Begonnen hat mal wieder alles mit den Römern…

Neben den unsagbar vielen geschichtsträchtigen Gebäuden bietet Berat natürlich auch interessante Entdeckungen abseits der UNESCO Zonen.

Etwas entfernt, in der Nähe der Stadt Fier liegt die Ortschaft Pojan. Hoch oberhalb befindet sich das alte ‚Apollonia‘.

Schon wieder Geschichte…

apollonia1apollonia2apollonia3apollonia4