Da Heeme

A | 14 Jun 2016

… so nennt der Sachse sein Zuhause, seine Heimat. Unsere Heimat und somit der vorerst letzte Stopp ist Leipzig. Aber ist es mittlerweile und immer noch unser Zuhause? Viel Zeit hatten wir um darüber nachzudenken.
Was Leipzig immer sein wird, dass ist uns in 13 Monaten auf Reisen bewusst geworden – ist die Familie. Auf diese freuen wir uns sehr!
Ob es wieder unser zu Zuhause sein wird werden wir sehen.
Viel gibt es zu tun in unserer Heimatstadt. Gespannt auf das was kommen wird genießen wir die Zeit. Pläne für die Zukunft gibt es viele in unseren Köpfen. Genauso viele Ideen gibt es aber auch für weitere Projekte.
Doch zunächst wollen wir ein wenig verweilen in Klein Paris. Luft holen! Nachholen, auf was wir vermeintlich verzichtet haben. Neues Altes entdecken – mit anderen Augen. Kultur und Stadt erleben. Freunde treffen. Mit Familie Zeit verbringen.

Schneller als uns lieb ist merken wir das wir mit einem Fuß schon wieder fast in diesem großen Rad stehen.
Vorbei die wunderschöne Zeit unterwegs? Vorbei die Zeit, in der man Herr über sich selbst war.
Vorbei die Zeit, in der man Zeit gelebt hat?
Es wird sicherlich noch eine Weile dauern um zu realisieren, was hinter uns liegt und was wir erlebt haben, wo wir überall waren und was wir kennenlernen durften nur weil wir es so wollten. Die Zeit wird kommen…
Mein Leipzig Lob ich mir, Familie geht über alles, aber nur am Meer gibt es die Luft zum Atmen – will ich leben. Wir werden sehen was daraus wird…


Position: geo:51.345592,12.355751?z=11
http://osmand.net/go?lat=51.345592&lon=12.355751&z=11