Belinho

A | 8 Mai 2016

In Belinho kann man ganz allein dem Rauschen des Atlantiks und der Bäume zuhören, Regentropfen zählen, Krabben essen, ganz ungestört die letzten Postkarten schreiben, ein paar Bücher abgeben und sich über das Testbild auf dem Handydisplay freuen.

Position: geo:41.600266,-8.800306?z=15
http://osmand.net/go?lat=41.600266&lon=-8.800306&z=15